Mittwoch, 12. April 2017

Kleine Erinnerung



Gerade ist es hier doof. Also so bei mir. Ich mache mir Sorgen und wünschte mir, wie vermutlich jede_r von euch auch ab und zu, dass alles leichter wäre.
Aber es ist wie es ist und soll ich euch sagen was mit hilft diese schwierigen Zeiten zu überstehen:

Die Kinder! Die helfen mir immer. Gestern zum Beispiel, als ich wieder mal ziemlich mutlos war, da sah ich den beiden zu wie sie sich gegenseitig mit Trauben fütterten. Wie das Baby vor Begeisterung quietschte und das Runzelfüßchen jede Traube halbierte um ihrem Bruder die Hälfte abzugeben.
Diese zwei Kinder, meine Kinder, die sich zum Glück so wahnsinnig lieben, dass sie sich selbst genug sind. Diese Wunderwesen, die nur lachen, spielen und beieinander sein wollen. DIE sind wichtig (und mein Mann, natürlich)

Wenn ich solche Momente wie den gestrigen erlebe, dann erdet mich das. Zeigt mir, dass für all die doofen Sachen die eben zum Leben dazugehören es auch diese ganz besonderen gibt. Die,  die zeigen was wirklich wichtig ist. 

Leave a Comment: