Dienstag, 31. März 2015

Papa bloggt: Jeden Tag ein neues Wort

Kind spricht und erfindet Wörter Runzelfuesschen Papablogger


Das Runzelfüßchen hat die Sprache für sich entdeckt. Jeden Tag kommt ein neues Wort dazu - manchmal nicht immer das Wort, welches man erwartet.

Sonntag, 29. März 2015

Geburtstagsfeier und Besuch bei den Großeltern - das Wochenende in Bildern



Runzelfuesschen Wochenende in Bildern

 Dieses Wochenende waren wir viel unterwegs. Und es war schön. Auch, weil das Runzelfüßchen soviele neue Sachen gemacht und gelernt hat.


Freitag, 27. März 2015

I love Müll - meine Tochter und ihre Freude am Mülleimer

Runzelfuesschen Kind liebt Müll


Das Runzelfüßchen hat neben Steinen noch eine andere große Liebe. Müll. Also nein, viel mehr den Mülleimer. Zum Glück aber den für Papiermüll, alles andere fände ich bedenkenswert.


Donnerstag, 26. März 2015

Zuckerfreier Schokokuchen - ein Rezept für Kinder



Runzelfuesschen Zuckerfreier Schokokuchen für Kinder


Ich backe mittlerweile ja fast jedes Wochenende. Zum einen, weil es mich einfach wirklich entspannt, zum anderen, um mit zuckerfreien Rezepten zu experimentieren. Denn noch ernähere ich meine Tochter zuckerfrei.
Das heutige Kuchenrezept ist an sich zuckerfrei, aber auch nur dann, wenn ihr zuckerfreie Schokolade verwendet. Das nur als Randnotiz. Jede_r darf den Kuchen natürlich backen wie er oder sie mag. 


Mittwoch, 25. März 2015

Als die Steine einzogen - vom Lieblingsspielzeug meiner Tochter

Runzelfuesschen_Kind liebt Steine


Das Runzelfüßchen hat reichlich Spielzeug, würde ich sagen, wenn mich jemand fragt. Sie besitzt Stofftiere, einen Ball, Steckspielzeug und gefühlte 100 Dinge mehr. Weil sie von anderen in unsere Wohnung getragen wurden oder weil sie das Runzelfüßchen und uns vollkommen verzückten. Der typische Weg allen Spielzeugs, der sich so ins Leben schleicht. Dann aber überraschte mich meine Tochter sehr.


Dienstag, 24. März 2015

Papa bloggt: Wenn sein Kind einen wieder in die eigene Vergangenheit führt


So ein Baby oder Kleinkind stellt einem immer wieder vor Herausforderungen. Manchmal frage ich mich, wie das denn früher war. Mussten meine Eltern auch schlaflose Nächte verbringen? War ich eher ein ruhiges Baby oder ein lautes Baby? Wie schon einmal geschrieben kann ich meine Eltern nicht mehr selber fragen, daher musste ich mich auf Spurensuche begeben. 

Sonntag, 22. März 2015

Von Nähanfängen und Kleinkinder überall - das Wochenende in Bildern

Runzelfüßchen Wochenende in Bildern

Dieses Wochenende habe ich meine ersten zwei drei Nähprojekte geschafft und darüber hinaus zum Glück mal wieder sehr viel Zeit mit meinem Mann und meinem Kind verbracht. Und anderen Kindern. Das bedeutet ja oft sehr viel Lachen.


Samstag, 21. März 2015

Kommentar der Woche


Kommentar der Woche: Runzelfuesschen


Diese Woche geht der Kommentar der Woche an jemanden, der jede Woche so tolle Kommentare hier hinterlässt, so dass ich mich immer freue, von ihr zu lesen.
Außerdem hat sie selbst einen tollen Blog, den ich gern und oft besuche.

Liebe Vivi, die Krone ist für dich!

Kommentar der Woche: Runzelfuesschen


Freitag, 20. März 2015

Ein Tag mit Kind in den öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin


oeffentlicheVerkehrsmittel_Runzelfuesschen_


Gestern sah ich einen Tweet von Sophie, der mir so verdammt bekannt vorkam. Es ging ums Leben mit Kind und öffentliche Verkehrsmittel. Diese Beziehung ist nämlich soviel schwieriger, als man gemeinhin annehmen würde.


Donnerstag, 19. März 2015

Aus Tate wird Atze - Sprachentwicklung bei Kleinkindern



Das Runzelfüßchen teilt sich ja schon seit einer Weile gern mit. Sie lernt jeden Tag neue Worte, die sie dann testet und verfeinert. Eines ihrer Lieblingsworte ist "Atze". Die "Atze" freut sich darüber übrigens nicht so sehr.


Mittwoch, 18. März 2015

Werbung: Retropussys tolle Ketten (für Mütter)

Runzelfuesschen_Retropussy

Heute will ich euch mal eine tolle Kette zeigen, die ich unglaublich cool finde. Und sie ist handgemacht, was mir gleich noch mal so gut gefällt.


Dienstag, 17. März 2015

Papa bloggt: Das erste Mal im Kindercafé


Runzelfuesschen Kindercafe in Berlin Erfahrungen

Das Runzelfüßchen ist zwar mittlerweile ein Kleinkind, aber ich war bis vor kurzem noch nie in einem Kindercafé. Und so schnell gehe ich auch nicht mehr in eins. Das liegt aber weniger an der Idee als daran, was die Gäste daraus machen.


Sonntag, 15. März 2015

Von Wellnessmomenten und Nähmaschinen - mein Wochenende in Bildern

Runzelfuesschen Wochenende in Bildern
Als ich die Fotos für dieses Wochenende in Bildern gemacht habe, meinte mein Mann: "Ach lass doch, wir machen doch gar nichts spannendes."Das mag stimmen, aber ich mochte auch dieses Wochenende wieder sehr gern. Entscheidet selbst, ob der Alltag nicht trotzdem toll ist.


Samstag, 14. März 2015

Kommentar der Woche

Kommentar der Woche Runzelfuesschen


Diese Woche ist der Kommentar der Woche geht diesmal an Gaby von Motherbook. Weil ich mich so gefreut habe, dass sie für meinen Post über das erste Mal  ausgehen dank Babysitter und mein schlimmes Verhalten an diesem Abend so schöne Worte gefunden hat. Wer möchte nicht, dass die Schrulligkeit, die man da an den Tag legt als "entwaffend ehrlich" bezeichnet wird.


Liebe Gaby, diese Krone ist für dich. Danke für den Mut, den du mir mit deinem Kommentar gemacht hast!

Kommentar der Woche Runzelfuesschen

Freitag, 13. März 2015

12 von 12 im März



Dieser Donnerstag, der 12. März war stimmungsmäßig ziemlich durchwachsen. Aber das ist glaube ich ein Stückweit normal, im Leben mit Kind. Begonnen hat der Tag auf jeden Fall mit sehr guter Laune.


Donnerstag, 12. März 2015

Das Leben mit Kind ändert alles - stimmt das?


Runzelfuesschen Das Leben mit Kind ändert alles

Bevor das Runzelfüßchen auf die Welt kam habe ich einen Satz so oft gehört wie nie: "Das Leben mit Kind ändert alles". Und immer dachte ich: Ach, kommt schon, lasst mal die Kirche im Dorf - ja, da ist dann ein Mensch mehr, aber das ändert doch nicht alles." Und heute, über ein Jahr später muss ich sagen. Es stimmt doch. In Teilen. In vielen Teilen.


Mittwoch, 11. März 2015

#MeineGeburtmeineEntscheidung - wieso ich Hebammen so wichtig finde

Runzelfuesschen #meineHebammemeineEntscheidung


Susanne hat auf geborgen wachsen zur Blogparade gerufen. Es geht um die Wichtigkeit der Hebammen und die ganz persönlichen Erfahrungen während der Geburt. Der Deutsche Hebammenverband hat  #MeineGeburtmeineEntscheidung ins Leben gerufen. Hier könnt ihr lesen, wie andere Frauen ihre Geburt und die Unterstützung der Hebammen dabei erlebt haben.


Dienstag, 10. März 2015

Papa bloggt: Meine Tochter liebt das Smartphone



Sarah von mamaskind hat eine Blogparade zum Thema "Weg mit dem Smartphone während der Kinderbetreuung? " gestartet und fragt, wie viel Eltern das Smartphones in Gegenwart der Kinder nutzen. Die ehrliche Antwort ist: Trotz guter Vorsätze wahrscheinlich mehr als ich zugeben will.

Sonntag, 8. März 2015

Kuchen, Sonnenschein und Brillen - das Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern Runzelfuesschen



Dieses Wochenende war bombastisches Wetter. Deswegen waren wir viel unterwegs und haben die Familienzeit genossen.


Samstag, 7. März 2015

Kommentar der Woche

Kommentar der Woche Runzelfüßchen


Ihr Lieben, dieser Blog ist ja nur deswegen so ganz besonders schön, weil IHR da seid. Weil ich mich mit euch austauschen kann. Aus diesem Grund möchte ich ab sofort einmal die Woche den Kommentar der Woche küren. Das kann etwas Lustiges sein, was ihr schreibt, oder etwas Berührendes. Ich entscheide das Woche zu Woche und zeichne damit euch aus. Weil ich euch nicht ständig mit Gewinnspielen fürs Dasein danken kann. Und weil so ein kleines virtuelles (handgezeichnetes!) Krönchen ja irgendwie auch schön ist.


Freitag, 6. März 2015

Das erste Mal ausgehen ohne Kind


Runzelfuesschen das erste Mal ausgehen ohne Kind mit Babysitter

Gestern habe ich die Blogparade zum Thema "Brauchen Familien einen Babysitter?!" zusammengefasst und nun berichte ich euch von unserem ersten kinderfreien Abend. Soviel sei verraten, es war abenteuerlich. Vermutlich auch für die Menschen, die den Abend mit uns teilten.


Donnerstag, 5. März 2015

Babysitter gebraucht? - Die Auswertung zu meiner Blogparade

Braucht jede Familie einen Babysitter Runzelfuesschen Blogparade


Im Dezember habe ich zu meiner allerersten Blogparade aufgerufen. Es ging darum zu erfahren, wie andere Blogger_innen mit der Suche nach dem Babysitter umgehen. Brauchen Familien einen? Und wenn ja, ab wann? Oder ist das alles viel zu früh und überhaupt und sowieso. Heute möchte ich euch die Ergebnisse präsentieren.


Mittwoch, 4. März 2015

Mit Kind in Berlin: Besuch im Aquarium



Mit Kind in Berlin Aquarium Berlin Runzelfuesschen


Ich hatte ja vor Kurzem schon über unseren Ausflug ins Sea Life Berlin geschrieben. Und nun möchte ich euch heute eine wirklich tolle Alternative vorstellen. Nämlich das Aquarium in Berlin. Da hat es mir echt gut gefallen.

Dienstag, 3. März 2015

Papa bloggt: Wieso meine Tochter so wenig Großeltern hat und warum das Mist ist



Leider sind meine Eltern vor einigen Jahren gestorben. Das ist an sich schon sehr traurig, aber im Zusammenhang mit meiner Tochter macht es mich noch trauriger.

Sonntag, 1. März 2015

Mit dem Kleinkind verreisen - unser Wochenende in Bildern

Runzelfuesschen Ausflug mit Kleinkind Wochenende in Bildern


Dieses Wochenende startet ausnahmsweise mal an einem Freitag. Denn wir sind nach Wiesbaden gefahren. Dort in der Nähe wohnen Verwandte und wir wollten sie und das neugeborene Baby besuchen. Vom Baby gibts keine Bilder, da muss ich euch enttäuschen, aber was wir sonst erlebt haben,  das zeige ich euch gern.