Mittwoch, 23. Dezember 2015

Fröhliche Weihnachten!




Es ist soweit! Weihnachten ist schon fast da! Und pünktlich zum Fest hat das Runzelfüßchen eine dicke Mittelohrentzündung. Leider. Ich drücke uns die Daumen, dass es schnell wieder besser wird. Und auch all den anderen Familien, die mit kranken Kindern oder kranken Erwachsenen zu tun haben: Werdet schnell wieder gesund und bleibt es auch!

Für die bevorstehenden Feiertage wünsche ich euch Ruhe, Entspannung, den Bauch voller Kekse und das Herz voller Freude. Ich bin schon ganz weihnachtsvorfreudig und hoffe, ihr teilt diese Gefühle.
is zum  28. Dezember mache ich hier eine Blogpause, ich hoffe, dafür habt ihr Verständnis.

Macht es euch nett, drückt eure Liebsten an euch und denkt auch gern an die, denen es nicht so gut geht. Wenn ihr euch selbst etwas Gutes tun wollt, bis Sonntag läuft noch das Gewinnspiel zum vierten Advent.

Wenn ihr schon länger nicht mehr gelesen habt, dann bringe ich euch gerne auf den neusten Stand. Nächstes Weihnachten sind vier zu Viert.

Ein Text, der mir dieses Jahr ganz besonders am Herzen lag, ist der über überragende Väter und normale Mütter. Spannenderweise ist das auch immer wieder ein Thema auf anderen Blogs, was mich sehr freut.

Inzwischen geht das Runzelfüßchen ja unheimlich gern in den Kindergarten. Aber bis Anfang das Jahres waren wir einfach zuhause. Darüber habe ich im Februar mal gebloggt.

Aufgrund der aktuellen Temperaturen ist Fahrrad fahren mit Kind ja durchaus noch eine Option. Was ihr dabei mit Kind beachten muss, hat mir die Polizei Berlin im Interview verraten.

Stöbert gern einfach durch den Blog, lasst euch leiten. Das Wichtigste aber: FRÖHLICHE WEIHNACHTEN! Macht es euch schön!

Leave a Comment: