Mittwoch, 12. August 2015

Tipps gegen Wespen - was tun bei Wespen und Kindern

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Am Wochenende habe ich erlebt wie ein Kind von einer Wespe gestochen wurde. Etwas alltägliches, sollte man meinen. Ist es sicher auch, aber ich fand das Geschrei des Kleinen unerträglich, hatte Mitleid und sorgte mich gleichzeitig sehr ums Runzelfüßchen. Denn sie hat vor ziemlich viel Krabbelgetier Angst. Und da bilden Wespen leider keine Ausnahme.
Ich mag die auch überhaupt nicht, weil ich leider darauf allergisch bin. Als ich das letzte Mal, so mit 15, gestochen wurde, ist meine Hand enorm angeschwollen, ich musste in die Notaufnahme und seid dem ist der Respekt vor den Wespen noch mal gewachsen.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps
Wegen all dieser Erfahrungen und meinem Interesse an Austausch habe ich auf Twitter mal nach Tipps gefragt. Und hier sind die Ideen, mit denen all die lieben Menschen dort um die Ecke kamen. Ich habe außer "ruhig bleiben" keinen davon bis jetzt ausprobiert, aber ich habe es schwer vor.



Tipps gegen Wespen - Sammlung auf Twitter


 Die liebe Sarah von Mamaskind rät auf Eis verzichten. So nützlich dieser Tipp ist, so schlimm finde ich ihn. Ein Sommer ohne Eis? Das bringe ich nicht über mich.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

 Es stand aber die Vermutung im Raum, dass nach einem Wespenstich klar wäre, ob Kinder allergisch sind oder nicht. Mara meinte dazu: Das stimmt so nicht. Es muss wohl (leider!) mindestens zweimal gestochen werden, bevor geklärt wird, ob man auf Wespen allergisch ist oder nicht. Ich für meinen Teil würde dann doch einen Allergietest vorziehen. Wenn ich mir vorstelle, wie das Runzelfüßchen gestochen wird, dann schüttelt es mich schon wieder. Allerdings, so habe ich von MamaontheRocks und Tafjora erfahren: Das geht gar nicht. Wegen dieser Zwei-Kontakt-Sache. Da ein Allergietest nur einmal duerchgeführt wird, wäre ich hinterher genauso schlau wie vorher. Also bleibt nur, es in der Natur allein herauszufinden.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Inkanina meint: Eine Schale Kaffepulver abbrennen. Das mag helfen aber ich fürchte doch etwas die Rauchentwicklung. Und fürs Freibad ist das leider auch nicht der ultimative Tipp.  Aber probieren geht über studieren.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps  

Bettie hat, genau wie ich, die Feststellung gemacht: Irgendwie sind die Wespen dieses Jahr schlimmer. Jedenfalls erscheint das so. Ihr Tipp ebenfalls:  Kaffee verbrennen.  

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps 

Nelken und Arnika gegen Wespen


Das Kind von "diepaule" wurde just gestern auch gestochen. Unsere Kinder sind in einem ähnlichen Alter, ich litt also besonders mit. Ihr Tipp gegen Wespen: Zitronen mit Nelken gespickt. Und wenn es zu spät ist, sprich die Wespe zugestochen hat, dann Arnika drauf tun.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps


Auch das Kind von Gretchen Stoltz wurde von einer Wespe gestochen. Auf der Zunge. Aua, aua. Ihr Tipp: Mit Nelkenöl gegen Wespen. 

 Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Tollabea ist etwas rabiater bei der Wespenvertreibung. Sie schlägt mit einer elektischen Fliegenklatsche um sich. Und ist damit nicht allein. Auch zwei weitere Twitterinnen waren von diesem Gerät angetan. Das mag Abzug bei den Karmapunkten geben, aber dafür wird man nicht gestochen. Für Kinder ist das natürlich nicht so zu empfehlen.
Patricia92 hat, genau wie Zwergenzimmerchen diese elektronische Fliegenklatsche auch immer zur Hand. 
Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

 Die Rabenmutti hat einen Tipp den ich richtig gut finde: Basilikum. Das haben wir hier eigentlich immer rumstehen. Ich nehme das die Tage mal mit auf den Balkon und werde berichten.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Ultimativer Tipp gegen Wespen: Ruhig bleiben und das auch den Kindern beibringen


Hier kommt der Tipp den ich als Einziges bis jetzt wirklich ausprobiert habe. Wiebke sagt: Ruhig bleiben bei Wespenalarm. Ich verfolge das konsequent. Und versuche das auch dem Runzelfüßchen zu vermitteln. Wenn die Wespen kommen erkläre ich dem Kind, dass die gleich wieder weg sind und sie ruhig bleiben soll. Funktioniert leider nicht immer.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Frische Brise macht wenig Hoffnung: Sie sagt: Außer Ruhe bewahren hilft eigentlich nix gegen die Wespen. Also auch nicht all die anderen Tipps, die ich hier gesammelt habe. Ich will das nicht glaube, liebe Carola.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Gleiches sagt auch Jessi. Ich glaube der Tipp ruhig zu bleiben ist der, der am meisten genannt wurde. Lasst euch sagen: Da muss was dran sein. Lasst die Wespen, Wespen sein und vermittelt genau das auch euren Kindern. Daran arbeitet Jessi, wie ihr lesen könnt, gerade noch.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Mama on the Rocks hat keinen echten Tipp, aber sie ist auch allergisch und ihre Tochter Lady Gaga wurde in den letzten Tagen gestochen. Da ist sie wieder, diese Angst vor den Wespen.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Nicht draußen essen - das hilft gegen Wespen (macht aber hungrig)


Ein weiterer Tipp der oft kam: Nichts draußen essen. Finde ich eine gute Idee, aber dann denke ich an das Eis am Nachmittag... Ein weiter Hinweis von Bine: Den Kindern sagen bei Wespenangriff stehen bleiben. Nicht, dass die Kids noch hinlaufen und die Wespen anfassen wollen.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps  

Auch MuttiTheBrain rät dazu, nichts zu essen. Und zwar nicht nur kein Eis, sondern auch kein Käsebrot. Das ist ein wirksamer Schutz gegen Wespen und gleichzeitig auch irgendwie eine neue Sommerdiät... 


 Chris schlägt sogar zwei Dinge vor. Da ich keinen garten und keinen Kirschbaum habe, den ich den Wespen abtreten kann, ist der erste Tipp zwar nichts für mich. Aber der zweite ist nicht so schlecht, Räucherstäbchen mag ich schon mal ganz gern. Und die darf man auch auf dem Balkon anzünden.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog BloggertippsTipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

 Wespennest nachbauen, das vertreibt sie


Lust auf ein ganz kleines Bastelabenteuer? Mamamania hat auf Facebook einen Tipp gegen Wespen entdeckt, der offensichtlich bei der Schreiberin wirkt. Aus einer Papiertüte ein Westennest nachbauen, das soll die Tiere fernhalten.
Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps  


Etwas anderes, für Wespen leckeres, in die Nähe stellen und sie damit beschäftigen, dazu rät Dani. Ein Imker hat ihr außerdem verraten, dass die Wespen deswegen so aggresiv sind, weil ihnen langsam die Nahrung ausgeht.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Jugend forscht sagt: Trauben gegen Wespen


Ein von "Jugend forscht" erprobter Tipp kommt von Alu. Sie lenkt die Wespen mit reifen Trauben auf einem Extrateller ab. Ich fürchte ja, dass das die Tiere erst recht anlockt, aber es heißt wohl, dass das nicht passiert.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Welche Postkarten genau ich im Kampf gegen die Wespen einsetzen soll, hatt Herr Pfarrfrau leider nicht verraten.
Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

 Auch zwei Tipps hat Sebat. Zum ersten ist es wichtig dem Kind beizubringen keine Angst vor Wespen zu haben. Also, wie oben schon geschrieben, nicht zu schlagen. Und zum Zweiten: Ruhe bewahren. Auch die Allergiker unter uns sollten das versuchen.

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps
Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Dem Sebat schließt sich auf Julia an. Ruhig bleiben und nicht gleich die elektronische Fliegenklatsche rausholen ist ihre Meinung. 
Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps
Einfach ruhig bleiben, Augen zu und durch, das rät Tia bei den Wespen. So ganz mag ich mich ja nicht abfinden, aber vermutlich ist das wirklich der Weg.  Sie verweist auch auf einen Artikel der FAZ, der sich eben auch genau um Tipps gegen Wespen dreht

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Einen Becher Saft halb einbuddeln und damit Wespen fangen, das schlägt Ela Popela vor. Und sie hat gute Erfahrungen gemacht. Ich glaube, ein bißchen kommt es eben auch darauf an, Sachen einfach auszuprobieren.
Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps


Was tun, nachdem die Wespe gestochen hat? 


Kommen wir nun noch zu denen, die leidvolle Erfahrungen mit den Wespen machen mussten. Da gibt es übereinstimmend wohl nur den einen Tipp: Zwiebel raus und atmen. 
Tafjora bloggt dieser Tage über ihre Erfahrungen und wird ihren Notfallkoffer zeigen. Denn sie landete nach einem Wespenstich im Krankenhaus.  

Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps

Die liebe Endwinterwunder hat eine, wie ich finde, fast denkwürdige Wespenerinnerung. Ihr Mann musste am Hochzeitstag ihren Wespenstich mit einer Zwiebel versorgen. Und nun fragen wir uns alle: Wie kam die Zwiebel vor das Standesamt?


Bei Ich lebe! Jetzt musste das mittlere Kind dieser Tage auch mit Zwiebel und Kühlung nach einem Wespenstich versorgt werden. Kühlen geht übrigens, das hat sie mir noch verraten, mithilfe von kaltem (Badesee)wasser oder einem Kühlakku.  

 Tipps gegen Wespen mit Kindern Runzelfuesschen Elternblog Bloggertipps


Ich werde auf jeden Fall noch einige der Tipps hier ausprobieren. Und ich wünsche euch, dass ihr und eure Kinder nicht gestochen werden. Einerseits bin ich zwar der Meinung, es war keine richtige Kindheit, wenn man nicht wenigstens einmal von einer Wespe gestochen wurde, andererseits finde ich, Kindheit ist ein sehr dehnbarer Begriff. Und unsere Kinder bleiben ja immer unsere Kinder. So ein Wespenstich mit Anfang 20 ist also durchaus ok.

Habt ihr noch einen Tipp der hier gar nicht genannt wurde? Dann schreibt ihr gern als Kommentar.
Welche Erfahrungen habt ihr mit Wespen?



Kommentare:

  1. Eine richtig tolle Sammlung kam da raus Liebe Andrea. Das mit dem Kaffee finde ich auch sehr denkwürdig aber vielleicht probiere ich es tatsächlich mal. Das mit den Trauben hat bei uns null funktioniert. Mir erzählte wer, sie müssen dringend Eiweiß ran schaffen drum sind sie so aggressiv. Vermutlich muss man doch einfach ruhig bleiben und draußen essen vermeiden.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Sammlung! Montag gab es übrigens in unserem Kindergarten die Katastrophe: beim nachmittäglichen Teeausschank (Früchtezee) im Garten kamen die Wespen zu Hauf. Am Dienstag gab es dann nur noch Wasser.
    In dem Sinne einen hoffentlich noch wespenfreien Restsommer!
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Sammlung! Bei uns im Kindergarten gab es Montag eine Wespeninvasion, nachdem sie den Kinder nachmittags im Hof Früchtetee serviert haben. Dienstag gab es dann nur noch Wasser und es ging.
    LG Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Interessant: Wespen mögen lieber Fleisch als Süßes. Neulich im Garten beim Grillen ein verbranntes Stück Fleisch auf einen Extrateller und da waren die Wespen (und Fliegen) und ließen Sohnemann (mit Eis und Kuchen in der Hand) absolut in Ruhe.
    Neulich beim Mittag hat sich eine Wespe ein Stück Speck von meinem Teller gemopst, das kleine Ding wollte nichts von mir, sondern nur was abhaben. Und das zu beobachten ist ziemlich spannend. Vor allem, wenn das gemopste etwas schwer ist und die Wespen beim Fliegen taumeln.
    Ansonsten: Eis essen ist ein Muss im Sommer, aber vielleicht nicht auf dem Spielplatz, sondern in der Eisdiele?!?

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt auch sehr viele natürliche Mittel, die vorbeugend gegen Wespen - zumindest in den eigenen Räumlichkeiten - eingesetzt werden können. Als Ablenkmanöver kann bspw. die Gier der Wespen nach Süßem genutzt werden. Nektarhaltige Pflanzen wie Akazien, Obstbäume, Holunder, Liguster oder auch Wildrosen eignen sich sehr gut dafür. Auch gibt es in der Natur zahlreiche Gewächse, die auf Wespen wenig einladend wirken oder sie sogar vertreiben, wie z.B. Geranien, Stiefmütterchen, Dahlien, Tulpen, Nadelgehölze und vor allem Lavendelsträucher. Wer also schon frühzeitig einen Pflanzplan als Mittel gegen Wespen erstellt, kann später zumindest auf deinem Grundstück auch ganz entspannt sein Eis genießen, ohne von Wespen und Co. gestört zu werden. LG Stefan

    AntwortenLöschen