Sonntag, 3. Mai 2015

Entspannung mit Kind in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg - das Wochenende in Bildern

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern


Dieses Wochenende begann zum Glück ja schon an einem Freitag. Erster Mai, Feiertag, das haben wir genutzt und sind spontan weggefahren. So spontan wie noch nie. Das war ein bißchen aufregend, in erster Linie aber sehr sehr erholsam. Wo es uns hinverschlagen hat? Das seht ihr im Wochenende in Bildern.



Freitag, 1. Mai 2015


Wir haben spontan ein Auto gemietet und am 1. Mai, mehr oder weniger per Zufall entschieden: Mecklenburger Seenplatte. Einfach mal hinfahren und gucken. Reisebett und etwas Wechselwäsche war sicherheitshalber dabei, für den Fall wir würden spontan irgendwo übernachten.

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
Beim ersten Stop, zur Mittagspause, irgendwo im Nirgendwo, konnte das Runzelfüßchen die Finger nicht von den "Steinen" im Blumentopf lassen. Essen war da fast unwichtig.




Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in BildernRunzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern

 Aber nur fast. Apfelschorle und Kartoffelpuffer (das einzig Vegetarische auf der Karte...) haben dann doch ihr Interesse geweckt.
Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Kurzer Stopp in Malchow. Ziemlich netter kleiner Ort, der idyllisch am Wasser gelegen ist.

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Eine Seefahrt hat leider nicht geklappt, aber Eis und in der Sonne spazieren macht ja auch Spaß.

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Übernachtet haben wir dann in Waren, direkt an einem See. Ein bißchen war das auch erzwungen, denn als wir in Malchow zurück auf den Parkplatz kamen, hatte jemand den Mietwagen verkratzt. Also Polizei rufen und warten, warten, warten. Als sie endlich kam, wollten wir drei nur noch Ruhe und Entspannung. Also spontan ein Hotel angefahren und zum Glück war noch ein Zimmer frei.

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Abendessen beim wohl beliebtesten Italiener im Ort. Ohne Reservierung ging da nix mehr, wir hatten Glück, dass der Katzentisch dann gerade frei wurde.
War aber auch wirklich lecker, das Essen.  Solch einen kugelrunden Essensbauch hat das Runzelfüßchen selten.

Samstag, 2. Mai 2015


Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Spazieren gehen am See. Mit ganz viel Sonne, Ruhe und Enten. Hach, das freut die Großstadtseele.
Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Dann noch Waren einen Besuch abgestattet. Auf dem Marktplatz stehen viele bunte Blumen, die das Runzelfüßchen gern alle "pflücken" wollte. Ist aber schwer zu erklären, dieser Unterschied zwischen auf der Wiese darfst du, in der Stadt aber nicht...

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Bevor wir wieder nach Hause gefahren sind, waren wir noch im Müritzeum. Ich werde die Tage mal ausführlicher berichten. Nur soviel: Das Runzelfüßchen wollte eigentlich nicht mehr nach Hause fahren.

Sonntag, 3. Mai 2015


Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Weil wir das Auto noch für Sonntag gemietet hatten und irgendwie noch immer reiselustig waren, ging es nach Eberswalde in den Tierpark. Und was soll ich sagen: Ich fands super dort.

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
 Auch, weil es dort betretbare "Gehege" gibt, in denen man den Tieren ziemlich nahe kommt. Und weil viel Wald drumherum ist. Das Runzelfüßchen hat begeistert den ganzen Tag Kienäpfel gesammelt.
Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
Kleine Autobahnimpression. Klingt vielleicht doof, aber mir ist aufgefallen, dass ich vieles gar nicht mehr so richtig wahrnehme. Denn wo in der Großstadt sehe ich schon diese Strommasten? Geht euch das auch manchmal so, dass ein kleiner Ausflug eure Sinne wieder schärft?

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
Das Runzelfüßchen wollte vorm Schlafen gehen unbedingt noch malen. Also habe ich ihr Stifte und Blätter gegeben. In den zwei Sekunden, die ich in der Küche fürs Brot schneiden fürs Abendbrot war, hat sie den Tisch verschönert.

Runzelfuesschen Ausflug mit Kind Wochenende in Bildern
Als Ausklang für dieses erholsame Wochenende wollte ich noch ganz viele meiner Leser_innen glücklich machen und habe endlich die Gewinner der letzten Gewinnspiele ziehen lassen. Die Glücklichen sind inzwischen informiert und freuen sich hoffentlich sehr.

Wie andere Familie das Wochenende erlebt haben, seht ihr wie immer bei Susanne.

Macht ihr auch manchmal so spontane Ausflüge? Und wenn ja, wohin ging der letzte?

Kommentare:

  1. Ich fahre ja nie spontan irgendwo hin, aber bei Euch sieht es (bis auf Kratzer am Auto) sehr schön aus.

    AntwortenLöschen
  2. Spontane Ausflüge machen wir zu fünft im Moment nur zu IKEA oder ähnlichem. Alles andere bedarf schon etwas mehr Planung, vor allem weil der Mann am Wochenende ja häufig spätestens um 16Uhr bei der Arbeit sein muss.

    AntwortenLöschen
  3. Der letzte Ausflug ging nach Hamburg. Das war auch schön. Sehr gut das ihr endlich wieder alle fit seid und auch mal was machen könnt. Wir sind übrigens riesige Müritzeum Fans! Da könnten wir jederzeit gemeinsam hinfahren. lg

    AntwortenLöschen
  4. Unser letzter Ausflug ging in den nahegelegenen Opelzoo, gerne besuchen wir aber auch den Hessenpark oder Seen in der Umgebung.
    Und ganz vielleicht, eines Tages, wohnen wir ja tatsächlich mal etwas nördlicher, so dass wir einfach mal so einen Ausflug an die Ostsee machen können ^^
    Generell finde ich es für uns grade ganz wichtig, häufiger aus den eigenen vier Wänden zu kommen. Das Krümelbaby ist mit ihren 8 Monaten grad recht anstrengend, fremdelt stark und so versuchen wir ihr neue Eindrücke zu vermitteln, und die Zeit als Familie so wertvoll wie möglich zu gestalten.
    Natürlich kuscheln wir auch gern auf dem Sofa, aber manchmal muss man die Erschöpfung eben doch überwinden und einfach RAUS!
    Ich hoffe, dass wir das so beibehalten können und unserem Kind so viele schöne Kindheitserinnerungen schaffen.

    AntwortenLöschen