Dienstag, 12. Mai 2015

#12von12 - ein Tag im Mai


Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind

Gestern war der 12.des Monats, und wie ganz viele andere Blogger_innen möchte ich euch zeigen, was ich an diesem 12. Mai zusammen mit dem Runzelfüßchen erlebt habe.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Die Sonne lachte, es war Zeit fürs Maxikleid. Ich liebe diese Kleiderlänge, der Mann nicht so sehr. Zuviel Stoff und so. Noch die Glitzerschuhe dazu und schon war ich bereit für diesen Tag.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Das Runzelfüßchen war auch bereit. Als heutige Begleitung hatte sie sich für das Türschild entschieden, dass wir am Samstag bei der Shoperöffnung geschenkt bekommen haben. Ich prophezeihe dem Ding jetzt mal leider kein allzulanges Leben.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Später freute ich mich über all die Kommentare zum Post vom Mann über "kindgerechtes Essen" in Zoo und Co. Ich mag es sehr, diesen Austausch. Und wie schon hoffentlich oft gezeigt: Ich bin in meiner Meinung sehr tolerant, denn jeder hat seine Art mit Dingen umzugehen. Deswegen an dieser Stelle auch wieder ein DANKE an all die lieben Leser_innen.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Zum Mittag war ich am Karlsplatz verabredet. Wobei Platz doch leicht übertrieben ist. Aber hier stehen Pappeln und ein Gedicht von Bertolt Brecht, was ich nicht kannte, mir aber gut gefällt.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Mittagessen! Ich hatte sehr sehr nettes Gespräch und dazu einen leckeren Salat, den ich mir selbst zusammengestellt habe. Das möchte ich definitiv öfter machen. Ich bin für mehr tolle Gespräche und mehr gute Salate.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Zum Nachtisch gibt es noch ein (geradezu winziges) Stückchen Schokolade.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Ich erwähnte ja schon mal, dass ich diese Dinge zum Mitnehmen am Wegesrand sehr mag. Hier hat jemand seine Nippessammlung in blau und weiß veräußert. Ob sich wohl ein Abnehmer fand?

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Das obligatorische Spielplatzfoto. Wo sollten wir auch sonst sein, bei Bombenwetter und mit Kleinkind?!

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Ah richtig, an der Schaukel... Da ist das Runzelfüßchen irgendwie nicht mehr von wegzubekommen, seit sie entdeckt hat, dass festhalten das Wichtigste dabei ist. Ich bin die, die dahinter steht und auf ihre begeisterten "mehr, mehr" Rufe mit Anschubsen reagiert.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Blumen für den Papa. Den haben wir von der Arbeit abgeholt und er sollte sich ja angemessen empfangen fühlen.

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Apropos angemessen: Wir waren anschließend Eis essen. Also der Mann und ich. Das Runzelfüßchen hielt den Löffel und schleckt an der Sahne, die wir für sie bestellen. Jedenfalls aßen wir heute Eis/Sahne und am Nebentisch tat Wolfgang Thierse selbiges. Hah!

Runzelfüßchen 12von12 Leben mit Kind
Nach gefühlter Ewigkeit war ich dann abends noch mit einer Freundin aus. Lecker Essen, Trinken und vor allem Quatschen. Ich mag diese Freundin und die Momente so so gern. Weil sie kostbar sind. Darauf einen alkoholfreien Cocktail mit Pfirsichscheiben aus der Dose. Mjamm!


All die anderen tollen Blogger_innen und ihre 12von12 gibt es bei Caro zu sehen.

Was war euer liebster Moment des Tages?

Leave a Comment: