Freitag, 29. August 2014

Babysichere Wohnung

Nachdem ich ja gerade erst darüber berichtet habe, dass das Runzelfüßchen jetzt schon stehen kann wird es aber höchste Eisenbahn für eine babysichere Wohnung. Das ist aber gar nicht so einfach. So rüsten wir die Wohnung seit Wochen immer wieder neu ein.


Donnerstag, 28. August 2014

Baby sagt Mama

Mein Runzelfüßchen hat es getan! Sie hat MAMA gesagt. Und mich gemeint! Meine Freude darüber könnt ihr euch sicher vorstellen!


Mittwoch, 27. August 2014

Baby stellt sich hin

Mein Runzelfüßchen muss zur Zeit gerade von Kraft träumen. Und nun macht sie wortwörtlich den nächsten Schritt. Sie stellt sich hin!

Dienstag, 26. August 2014

Papa bloggt: Ein Baby geht baden

Als das Runzelfüßchen noch ganz klein war, liebte sie den Badeeimer. Natürlich konnte sie das noch nicht so äußern wie sie das jetzt kann, aber man konnte sehen, wie sehr ihr das Baden im Eimer gefiel. Die Freude hielt aber nicht ewig.

Montag, 25. August 2014

Gastpost: Schnittmuster für Shirt, Tunika und Kleid

Lara von der Moosglöckchen Nähmanufaktur ist heute zu Gast bei Runzelfüßchen. Und im Gepäck hat sie wieder etwas, das ich nicht kann, aber ausprobieren möchte. Ein Schnittmuster, mit dem ihr euch ein T-Shirt, eine Tunika oder ein Kleid selbst nähen könnt. Ich wünsche euch viel Spaß dabei.

Freitag, 22. August 2014

Produkttest und Gewinnspiel: Weleda für Männer

Produkttest Weleda Men Gewinnspiel Runzelfuesschen


Es soll ja Männer geben, für die Hautpflege aus Rasieren und Waschen mit Wasser besteht. Ich muss zugeben, dass ich doch schon die eine oder andere Hautpflegeserie ausprobiert habe. Weleda kannte ich allerdings nur vom Duschgel und den Cremes meiner Frau.

Donnerstag, 21. August 2014

Baby liebt Mamas Bauch

Heute wird es mal sehr persönlich im Blog - das als Warnung vorab!
Mein Runzelfüßchen liebt meinen Bauch. Und ich finde das unglaublich bezaubernd. Darüber hinaus ziehe ich eine große Kraft aus diesen kleinen Gesten, die sie ja überhaupt nicht bewußt macht.


Mittwoch, 20. August 2014

Baby liebt Heidelbeeren

Das Runzelfüßchen ist ja ein sehr umgängliches Baby und noch dazu noch eine gute Esserin. Dafür bin ich sehr sehr dankbar. Nun hat sie aber langsam auch ein gesteigertes Interesse an "selber essen" und das stellt mich natürlich vor neue Herausforderungen. Denn nun brauche ich Obst und Gemüse, dass sie selbstständig in den Mund stecken und im besten Falle kauen kann.


Dienstag, 19. August 2014

Runzelfüßchen goes Kita

Kitasuche in Berlin - Runzelfuesschen


Wir haben einen Kitaplatz! Wahnsinn, wir Glücklichen. Und dann auch noch in der Wunschkita, die uns von Anfang an am allerbesten gefallen hat. Dieser Platz kommt, wenn ich mir mal die Erzählungen im Freundeskreis vergegenwärtige, fast einem Sechser im Lotto gleich.


Montag, 18. August 2014

Produkttest: Bondolino von Hoppediz



Produkttest Bondolino Hoppediz Runzelfüßchen


Ich habe ja schon sehr oft in meinen Texten vom Bondolino erzählt, nun will ich aber endlich mal ausführlich darüber berichten. Wir haben dieses Tragesystem seit April im Einsatz, also konnten mein Runzelfüßchen und ich schon jede Menge Erfahrung damit sammeln. Und die präsentiere ich heute.


Freitag, 15. August 2014

Baby liebt die Sonne

Das Runzelfüßchen entdeckt ihre Welt jeden Tag neu. Das finde ich total bezaubernd und freue mich immer, wenn ich sehe, was sie wieder begeistert. Heute morgen war es die Sonne.


Donnerstag, 14. August 2014

Baby liebt Uhr

Runzelfuesschen  Baby liebt Uhren und Schmuck


Das Runzelfüßchen interessiert sich ja für wirklich viele Dinge. Unter anderem auch für meine Armbanduhr. Inzwischen trage ich keine mehr, komme auch mal zu spät, denn das gute Kind beschäftigt sich sehr intensiv mit meinem Schmuck.


Mittwoch, 13. August 2014

Baby macht Flecken

Baby macht Flecken Runzelfüßchen


... und Mama auch. So müsste jedenfalls ganz korrekt die Überschrift lauten. Denn klar, das Runzelfüßchen macht sehr viel schmutzig, kippt um, schmiert irgendwo hin, aber damit ist sie ja nun mal nicht allein.


Dienstag, 12. August 2014

Papa bloggt: Das Baby hat "Aua".

Als junger Papa neige ich dazu, das kleine Runzelfüßchen vor allen Übeln dieser Welt zu schützen. So geht es wahrscheinlich allen jungen Eltern: das Baby soll niemals kränkeln und immer zufrieden und glücklich sein. Aber groß werden geht leider nicht ohne das eine oder andere Wehwehchen.

Montag, 11. August 2014

Baby hat Fieber

Mein Baby hatte Fieber. Zum ersten Mal über 40 Grad. Schrecklich war das, schrecklich. Und angefangen hat alles ganz harmlos. Mit einem Tag im Park, Oma und Mama und Runzelfüßchen auf der Decke. Sie wirkte etwas heiß, aber wir dachten uns nichts dabei, weil sie fröhlich Quatsch machte und lächelte.


Freitag, 8. August 2014

Babys können teilen

Mein Runzelfüßchen hat ja viel Kontakt zu anderen Kindern. Was ich schön und wichtig finde. Ich freue mich immer, wenn sie begeistert andere Babys anstrahlt und versucht mit diesen zu interagieren. Egal ob vollkommen unbekannte oder schon vertraute Kinder, mein Runzelfüßchen mag sie alle.


Donnerstag, 7. August 2014

Baby übt krabbeln

Die tolle Nachricht des Tages: Das Runzelfüßchen übt Krabbeln. Natürlich nur in Verbindung mit Dingen, die sie wirklich, wirklich interessieren. Als da wären Dinge die glitzern und mein Handy....
Dann aber legt sie los.


Mittwoch, 6. August 2014

Mit dem Baby in den Tierpark

Das Runzelfüßchen liebt, ich erwähnte es bereits das ein oder andere Mal, Tiere. Deswegen ist ein Besuch im Tierpark für sie auch ein großes, lustiges Abenteuer. Diesmal durfte ich sogar mitkommen.


Dienstag, 5. August 2014

Pappa bloggt: "Habt ihr noch irgendwelche Hobbys?"

In einer kleinen Väterrunde kam letztens die Frage auf: "Habt ihr noch irgendwelche Hobbys?" Die Antworten waren...ein wenig traurig. Auch weil keiner wirklich sagen wollte, wie viele Hobbys ihnen geblieben sind. Mir fiel ebenfalls keine richtige Antwort ein. Es hat sich mit dem Baby doch einiges verändert.


Montag, 4. August 2014

Baby spielt mit Papa

Das Runzelfüßchen ist ein Mama-Papakind. Soll heißen, dass sie mit uns beiden glücklich ist. Ihre Welt ist schön, wenn sie mit dem Papa allein unterwegs ist, genauso ist es, wenn sie nur mich hat. Am liebsten hat sie uns natürlich im Doppelpack, aber da geht es wohl allen Kindern gleich.


Freitag, 1. August 2014

Papa bloggt: Reaktionen aufs Tragesystem mit Baby

Während andere Menschen sich darüber Gedanken machen, ob Birkenstock-Sandalen adäquate Fussbekleidung für den modernen Stadtmenschen sein könnten, sind Tragesysteme für Babys schon fast in der Stadt angekommen. Wobei die Betonung auf "fast" liegt, weil ich mir schon öfters Kommentare dazu anhören musste. Allerdings sind sie meistens eher lustig.