Dienstag, 15. April 2014

Stilldemenz für Väter

Neulich waren wir mit dem Runzelfüßchen und Freunden im Park unterwegs. Die Sonne schien gar herrlich und unsere Tochter wollte die Welt lieber auf dem Arm, als im Kinderwagen erleben. Soweit, so gut.

Pause auf der Bank


Wir machten Pause auf einer Bank und ich hielt das Baby im Arm, während mein Mann sich mit unseren Freunden unterhielt. Wie das bei Babys halt so ist wurde die Kleine irgendwann unruhig und wollte ihren Nuckel. Kein Problem, Papa hatte ihn ja im Kinderwagen deponiert.



Ein Nuckel für Mama


Aber statt ihn meiner Tochter in den Mund zu stecken kam er damit immer näher an meinen Mund. Ich kniff selbigen zusammen und dachte genervt darüber nach, was das denn jetzt für eine Aktion sei. Bis ich feststellte, dass mein Mann gleichzeitig versuchte unserem Runzelfüßchen mein Handy in die Hand zu drücken. Und die vollkommen verwirrt das Ding auch nicht wollte, sondern statt dessen immer nach ihrem Nuckel vor meinem Mund grabschte. 
Der Gute war wohl etwas durch den Wind und hat schlicht Frau und Kind verwechselt...


Leave a Comment: